Folge 624: Von Prinzessinnen und trockenen Weinen

Hallo zusammen,

Randersacker ist ja nicht nur die Heimat toller Weine, die wir vorstellen, sondern auch das Zuhause einer der beiden deutschen Weinprinzessinnen. Einen herzlichen Glückwunsch von unserer Seite an Klara Zehnder. Aber zurück zum Wein. Aus Randersacker kommt auch das Weingut Trockene Schmitts, dass sich – wie der Name schon sagt – auf trockene Weine spezialisiert hat. Deswegen zeigen wir euch heute zwei Weine von dort. Einmal weiß und der andere rot. Viel Spaß dabei.

Trockene Schmitts Klassiker Randersackerer Ewig Leben Silvaner 2017. 41 von 50 Wernerpunkten
Trockene Schmitts Konsequent Randersackerer Sonnenstuhl Frühburgunder 2015. 43 von 50 Wernerpunkten

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook: http://www.facebook.com/wernervino
Instagram: http://www.instagram.com/wernervino
Twitter: http://twitter.com/wernervino
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCJ-PGCV-WDHe5ZZ4mOGW_oQ

 

Hier gibt es mehr Infos über das Weingut: https://www.trockene-schmitts.de/