Folge 911: Schloss-Kabi, nebliger Sauvignon Blanc und Silvaner von Keuper und Muschelkalk

Hallo zusammen und einen schönen Mittwochnachmittag,
es ist wieder Weinspontizeit. Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut euch wieder vier schöne Weinempfehlungen aus unseren Kellern zusammenzustellen. Wir beginnen mit einem Brauneberger Juffer Riesling Kabinett vom Weingut Schloss Lieser von der Mosel. Danach geht es nach Neuseeland. Wir haben einen gereiften Sauvignon Blanc von Cloudy Bay heute im Programm. Genauer gesagt aus dem Jahr 2012. Dann probieren wir zwei Silvaner aus Franken. Der erste Sylvaner kommt vom Keuper. Es gibt die Alten Reben vom Iphöfer Kronsberg vom Weingut Olinger aus dem Jahr 2018. Das Weingut haben wir übrigens auch schon bei einem On Tour besucht. Dann gibt es Silvaner vom Muschelkalk. Wir haben noch einige Weine vom Weingut am Stein Ludwig Knoll im Keller. Als Abschluss unserer heutigen Weinspontis gibt es eine Innere Leiste von 2014. Also eine schöne Mischung wie wir finden. Also viel Spaß und macht euch zum Anschauen einen guten Tropfen auf.

Weingut Schloss Lieser Brauneberger Juffer Riesling Kabinett 2015. 41 Wernerpunkte
Cloudy Bay Sauvignon Blanc 2012. 44 Wernerpunkte
Weingut Olinger Iphöfer Kronsberg Sylvaner Alte Reben 2018. 41 Wernerpunkte
Weingut am Stein Ludwig Knoll Würzburger Innere Leiste Silvaner 2014. 42 Wernerpunkte

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

Eine Antwort auf „Folge 911: Schloss-Kabi, nebliger Sauvignon Blanc und Silvaner von Keuper und Muschelkalk“

  1. …von der Inneren Leiste könnte ich auch mal wieder ein Knoll-Weinchen aufmachen, eine 17er Silvaner-EL hab ich noch, ein 12er Riesling war vor einigen Jahren schlicht großartig…

Kommentar verfassen