Folge 920: Weine vom Breitengrad 51 – Weingut Böhme & Töchter

Hallo zusammen,
heute probieren wir nach längerer Zeit mal wieder Wein aus der Region Saale-Unstrut. Wir wollen euch das Weingut Böhme & Töchter einmal näherbringen. Das Weingut befindet sich in Gleina und es werden auf ca. 4 ha Rebsorten wie Gutedel, Riesling, Müller-Thurgau, aber auch Spätburgunder, Weißburgunder und Chardonnay angebaut. Dazu kommen auch Sorten wie Roter Traminer, Dornfelder oder Zweigelt. Ihr sehr schon, hier wird sehr breit gefächert Wein produziert. Die Toplage ist der Freyburger Schweigenberg. Frank Böhme hat schon 1986 die ersten Weine in seiner Garage hergestellt. Danach hat er das Weingut aufgebaut und erweitert. Inzwischen führen seine Tochter Marika Sperk und ihr Mann Sandro das Weingut. Ihre Schwester Toska Grabowski unterstützt die beiden allerdings auch. Aber genug der Worte. Wir lassen die Schrauber knallen. Viel Spaß bei unserer heutigen Verkostung.

Weingut Böhme & Töchter Ortslage Freyburg Riesling 2019. 39,5 Wernerpunkte
Weingut Böhme & Töchter M29 Spätburgunder 2017. 41,5 Wernerpunkte
Weingut Böhme & Töchter Freyburger Schweigenberg Weißburgunder 2020. 42 Wernerpunkte
Weingut Böhme & Töchter Freyburger Schweigenberg Chardonnay 2020. 42 Wernerpunkte

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

Kommentar verfassen