Folge 908: Eine vinophile Rundreise durch Hellas

Hallo zusammen,
wer Wernervino kennt, der weiß, dass wir nicht nur Wein aus Franken gerne trinken, sondern auch aus anderen Ländern. Seit langem wollten wir für euch ein Griechenland-Special vorbereiten. Wir haben also recherchiert und haben versucht euch sehr interessante Weine aus möglichst vielen griechischen Weinanbaugebieten herauszusuchen. Wir haben alles in dieser Folge komprimiert und wollen euch mit ihr autochthone Sorten aus Griechenland näherbringen. Dabei ist uns eine Geschichte zu den Gebieten genauso wichtig, wie die Herstellung der Weine auf möglichst biologische Weise.
Wir starten auf den Ionischen Inseln, wo wir euch den Robola von Kefalonia von der Sarris Winery vorstellen wollen. Danach geht es nach Böotien, genauer gesagt nach Platäa, wo wir euch eine Cuvée dreier Rebsorten der Akriotou Microwinery zeigen wollen. Danach geht es auf die Insel Chios in der Ägäis, wo es Assyrtiko Natur von der Ariousios Winery gibt. Nach diesem Inselabenteuer geht unsere Reise Weise zum Berg Olymp in Thessalien. Dort zeigen wir euch einen Xinomavro von der Domaine Katsaros. Dann geht es nach Attika. Von dort kommt ein Assyrtiko von der Papagiannakos Winery. Als nächstes geht es hoch in den Norden nach Makedonien. Hier gibt es nochmals einen Xinomavro von der Estate Chrisohoou. Und als letztes geht es auf den Peloponnes in die Weinregion Nemea. Hier probieren wir von der Zacharias Winery einen Agiorgitiko.

Ihr sehr schon, dass es heute ein recht langes und ausführliches Programm gibt: 7 Weine aus 7 Regionen Griechenlands. Wenn euch die Reise zu lang ist, könnt ihr euch auch einfach die einzelnen Etappen anschauen. Dazu könnt ihr euch die einzelnen Kapitel auf YouTube anschauen.
Aber eines stand für uns nach dieser Reise fest. Es werden nicht die letzten Weine aus Griechenland gewesen sein, die wir für dieses Video probiert haben. Wir haben noch so viel vor uns und freuen uns schon darauf den einen oder anderen griechischen Wein bei Wernervino vorstellen zu können. In diesem Sinne: Jassas und Yamas!

 

Sarris Winery Robola of Kefalonia 2019. 38 Wernerpunkte
Akriotou Microwinery Erimitis The Hermit 2019. 39 Wernerpunkte
Ariousios Winery Assyrtiko Natur 2018. 43 Wernerpunkte
Domaine Katsaros Valos Xinomavro 2016. 40 Wernerpunkte
Papagiannakos Winery Assyrtiko 2019. 40 Wernerpunkte
Estate Chrisohoou Xinomavro 2016. 39 Wernerpunkte
Zacharias Winery Lexis Agiorgitiko 2014. 40 Wernerpunkte

 

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

Eine Antwort auf „Folge 908: Eine vinophile Rundreise durch Hellas“

  1. …in München und den umgebenden Landkreisen gibt’s mittlerweile einige griechische Lokale mit attraktiven Weinen aus Hellas. Das ist zu einem Gutteil dem Umstand zu verdanken, daß es hier seit einigen Jahren einen Händler für mediterrane Weine mit Schwerpunkt Griechenland gibt. Das Eigner-Ehepaar missioniert seit Jahren die Restaurantbesitzer hinsichtlich ihrer Weinauswahl und das durchaus mit Erfolg. Jedenfalls sieht man bei einer Reihe von Lokalen gleich an der Weinkarte, wer da überzeugt wurde und wer nicht…

Kommentar verfassen