Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
Manchmal sagt man ja, im Sommer kann man keinen Rotwein trinken. Wir machen das aber gerne. Wenn der Wein passt und ganz leicht angekühlt ist. So haben wir uns für unsere heutige Folge zwei Weine vom Weingut Giegerich aus Großwallstadt herausgesucht. Großwallstadt ist nicht nur für den Handball bekannt, sondern auch für Weine. Der Boden ist vom Buntsandstein geprägt und das Weingut ist in einer Gegend angesiedelt, die für ihre Rotweine bekannt ist. Das Weingut Giegerich produziert aber auch interessante Weißweine, die wir sicher noch in einer der folgenden Sendungen zeigen werden. Heute sind es aber Früh- und Spätburgunder, die bei uns im Fokus liegen. Viel Spaß dabei.


Giegerich Vom Roten Stein Wörther & Grosswallstadter Frühburgunder 2017. 44 von 50 Wernerpunkten
Giegerich Spätburgunder Carus Lützeltaler Berg Spätburgunder 2016. 45 von 50 Wernerpunkten

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook: http://www.facebook.com/wernervino
Instagram: http://www.instagram.com/wernervino
Twitter: http://twitter.com/wernervino
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCJ-PGCV-WDHe5ZZ4mOGW_oQ