Folge 866 Große Klasse – Chenin und Cabernet von der Loire

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
heute zeigen wir mal wieder Weine von der Loire, genauer gesagt aus der Region Saumur. Ralf hat in Frankreich ein paar Weine von der Domaine Arnaud Lambert erstanden – einem Weingut, das zur Zeit in vielerlei Munde ist. Arnaud Lambert und sein Team bewirtschaften 50ha Weinberge biodynamisch, die Weine werden zum perfekten Zeitpunkt gelesen, der Wein wird kaum geschwefelt. Bei den Weinen von Lambert kann man wirklich sagen, dass der Wein im Berg entsteht.
In seinem Frankreichurlaub im Sommer konnte Ralf schon die Weine probieren und war da schon begeistert. In Würzburg hat es etwas gedauert, bis sie probiert werden konnten. Welch ein Fehler, diese Verzögerung. Vor allem im Bereich Chenin Blanc ist das Weingut absolute Spitzenklasse. Aber auch im Bereich Cabernet Franc ist das Weingut klasse. Dazu muss man noch sagen, dass der Cabernet Franc zwei Tage nach dem Dreh Wein noch mehr aufgemacht hatte und deswegen auch einen halben Punkt aus unserer Skala nachträglich noch hinzubekommen. Also habe viel Spaß unserer Besprechung von vier Weinen von Arnaud Lambert. Da die Verkostung für einige vielleicht etwas lang geworden ist, könnt ihr auch gerne die einzelnen Kapitel bei Youtube anschauen.

Arnaud Lambert Clos David Chenin Blanc 2017. 18 Wernerpunkte
Arnaud Lambert Clos de Midi 2019 Chenin Blanc. 18 Wernerpunkte
Arnaud Lambert Les Perrières Chenin Blanc 2018. 19 Wernerpunkte
Arnaud Lambert Clos Mazurique Cabernet Franc. 18 Wernerpunkte

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

Folge 865: Weinspontis – Frankenpinotblanc, Austria-Syrah, Ahr-Pinot und Elsassriesling

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
es ist wieder Weinspontizeit am Mittwoch und heute können wir euch wieder vier ganz interessante und auch unterschiedliche Weine aus unterschiedlichen Weinregionen präsentieren. Wir starten mit einem Weißburgunder vom Weingut Neder aus dem nördlichen Franken, danach probieren wir einen gereiften Syrah vom Weingut Dorli Muhr aus Carnuntum, dann gibt es Pinot Noir Ortswein von Julia Bertam-Baltes von der Ahr und schließlich und endlich einen Riesling von der Domaine Zind Humbrecht aus dem Elsass. Eine spannende Mischung. Viel Spaß beim Anschauen. Wem alle Weine zuviel sind kann auch bei Youtube sich die Folge kapitelweise anschauen.

Weingut Neder Ramsthaler St. Klaußen Weißburgunder 2017. 16,5 Wernerpunkte
Weingut Dorli Muhr Syrah 2009. 19 Wernerpunkte
Julia Bertram-Baltes Ahrweiler Spätburgunder 2017. 16 Wernerpunkte
Domaine Zind Humbrecht Roche Calcaire Riesling 2018 . 19 Wernerpunkte

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

 

Folge 864: Buntsandstein-Silvaner und zwei Mal Pinot

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
heute geht es nach Churfranken. Genau gesagt zum Weingut Neuberger nach Bürgstadt. Das Weingut Neuberger ist ein 10 Hektar Familienweingut im Herzen von Bürgstadt. Das Weingut wird von Burkhard und seinem Sohn Lukas geleitet. Der Fokus liegt bei ihnen klar bei den Burgundern. Aber auch der Silvaner zählt bei ihnen zu den wichtigen Rebsorten.
Da das Weingut auf den Endverbraucher und Kunden ab Hof ausgelegt ist, möchten sie auch ihre Preise sehr fair halten, was dem Weintrinker sehr entgegen kommt. Heute probieren wir drei Weine von ihnen: Silvaner, Spätburgunder und Frühburgunder. Also viel Spaß beim Anschauen.

Weingut Neuberger Bürgstädter Centgrafenberg Silvaner 2018. 16,5 Wernerpunkte
Weingut Neuberger Bürgstädter Centgrafenberg Spätburgunder 2017. 17,5 Wernerpunkte
Weingut Neuberger Bürgstädter Centgrafenberg Frühburgunder 2018. 17 Wernerpunkte

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

 

Folge 863: Weinspontis – BaWü-Lemberger, Naheriesling, Rheingauriesling und Ziereisenpinot

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
es ist wieder Weinspontizeit. Heute zeigen wir euch die ersten Spontis für dieses Jahr. Wir haben euch vier ganz besondere und spezielle Tropfen herausgesucht. Zum einen zeigen wir aus Würzburg einmal einen Lemberger R von Alexander Bauer und einen Riesling vom Weingut Weiler. Zum anderen zeigen wir euch einen Riesling von der Nahe, vom Weingut Dönnhoff und einen Pinot Noir vom Weingut Ziereisen. Wir denken dies ist sicher ein schönes Line-Up für euch. Also viel Spaß beim Anschauen.

Weingut Alexander Bauer Lemberger R 2018. 16 Wernerpunkte
Weingut Dönnhoff Roxheimer Höllenpfad 2019. 18,5 Wernerpunkte
Weingut Weiler Lorcher Krone S Riesling 2018. 17,5 Wernerpunkte
Weingut Ziereisen Talrain Blauer Spätburgunder 2017. 18,5 Wernerpunkte

 

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

Folge 862: Zum Jahresbeginn – Weinviertel und Pfalz

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
ein frohes neues gesundes und auch weintechnisch interessantes Jahr wünschen wir euch. Heute zeigen wir euch zwei Weingüter. Zum einen zeigen wir euch das Weingut Taubenschuss aus dem Weinviertel, das Ralf nun etwas ausführlicher unter die Lupe nehmen wird. Und zum anderen zeigen wir euch aus dem Studio Würzburg das Weingut Dr. Wehrheim aus der Pfalz. Ein VDP Weingut, das in der letzten Zeit immer mehr von sich Reden gemacht hat. Also viel Spaß bei der ersten Wernervino-Folge im neuen Jahr.

Wem das Video im Ganzen zu lang ist, kann bei unserem YouTube-Kanal auch einfach die für euch interessanten Kapitel anklicken.

Weingut Taubenschuss Ried Hermannschachern Grüner Veltliner 2019. 18 Wernerpunkte
Weingut Taubenschuss Ried Tenn Grüner Veltliner Reserve 2017. 18,5 Wernerpunkte
Weingut Taubenschuss MX Alte Reben Grüner Veltliner Große Reserve 2015. 19 Wernerpunkte
Weingut Dr. Wehrheim Silvaner Kämmerer 2019. 16 Wernerpunkte
Weingut Dr. Wehrheim Birkweiler Weißburgunder 2019. 16,5 Wernerpunkte
Weingut Dr. Wehrheim Siebeldinger Spätburgunder 2017. 17 Wernerpunkte

 

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

 

Folge 861: Zum Jahresende… 2020

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
heute gibt es keine Weinspontis. Die gibt es erst nächste Woche wieder, denn morgen ist Silvester und wir blicken auf ein Jahr zurück, aber auch auf ein neues Jahr hin. Ein neues Jahr, dass einige Unbekannte vor uns hat, aber in dem wir sicher auch viele interessante Dinge vor uns haben werden und ein Jahr, das wir auch meistern werden. Zu diesem Anlass hat jeder von uns beiden sich eine Flasche Schaumwein herausgesucht. Aus Würzburg gibt es den Crémant Francophile de la Chapelle vom Weingut Bickel-Stumpf und in Mödling zeigen wir euch einen Champagner: einen Perrier Jouet Grand Brut. Also lassen wir 2020 damit hinter uns und schauen positiv auf das neues Jahr. Viel Spaß und Guten Rutsch von und beiden.

Bickel-Stumpf Crémant Francophile de la Chapelle Pinot Blanc Extra Brut 2017. 18,5 Wernerpunkte
Perrier Jouet Grand Reserve Brut. 19 Wernerpunkte

 

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

 

Folge 860: Mosel schiefers – Dieses Mal schiefert Kröv

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
nach den Weihnachtstagen wollen wir euch noch eine schöne Folge von uns präsentieren, die wir vor ein paar Wochen schon gedreht haben. Wir wollten einfach mal wieder Weine von der Mosel präsentieren. In den Fall zeigen wir sechs Mal Riesling vom Weingut Knodt-Trossen, in dem Udo Knodt aber auch Spätburgunder und andere Rebsorten produziert. Das Weingut ist nicht besonders groß. Insgesamt werden nur 3ha kultiviert, aber Udo Knodt schafft es hier sehr schöne vielschichtige Rieslinge zu machen, die unserer Meinung ein sehr schönes Preis-/Leistungsverhältnis haben. Aber schaut selbst in unser schiefrige Rieslingverkostung aus Würzburg zusammen mit dem Trainee und aus Mödling an. Viel Spaß.

Weingut Knodt-Trossen Letterlay Riesling K trocken 2018. 14,5 Wernerpunkte
Weingut Knodt-Trossen Vom blauen Schiefer Riesling 2019. 16 Wernerpunkte
Weingut Knodt-Trossen Riesling Kabinett 2019. 16 Wernerpunkte
Weingut Knodt-Trossen Kröver Steffensberg Riesling Spätlese J.A. feinherb 2019. 16,5 Wernerpunkte
Weingut Knodt-Trossen Kröver Nacktarsch Riesling 2019. 15,5 Wernerpunkte
Weingut Knodt-Trossen Kröver Steffensberg Riesling Spätlese J.A. fruchtsüß 2018. 16,5 Wernerpunkte

 

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

Folge 859: Frohe Weihnachten 2020!

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
wir wünschen euch Frohe Weihnachten in Form unserer alljährlichen Weihnachtsfolge. Dieses Jahr etwas abgewandelt, aber wir wollten euch trotzdem unserern jeweiligen Weihnachtswein nicht vorenthalten.
In Würzburg seht ihr einen fränkischen Wein, einen Silvaner vom Weingut Rudolf May und in Mödling einen Pinot Noir vom Weingut Pöckl. Viel Spaß beim Anschauen.
Weihnachten ist ja eine Zeit, in der man durchaus über das vergangene Jahr nachdenkt. Wir danken euch für euer Feedback in einem etwas anderem Jahr. Wir hoffen, wir konnten euch trotzdem mit interessanten Beiträgen informieren, aber auch unterhalten. Vielen Dank auf jeden Fall für jeden Klick auf unsere Videos. Bis Sonntag früh.

Weingut Rudolf May Retzstadter Himmelspfad Silvaner GG 2018. 19 Wernerpunkte
Weingut Pöckl Pinot Noir Reserve 2015. 19 Wernerpunkte

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

 

Folge 858: Weinspontis – Sauvignon Blanc 500, Litersilvaner, Tauber-Schwarzriesling und Zierfandler

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
es ist weder Mittwoch und damit ist es Weinspontizeit. Heute zeigen wir eine Reihe von tollen Weinen und wir denken, dass für jeden etwas dabei ist. Zu Beginn gibt es einen Sauvignon Blanc Fass 500 vom Winzerhof Stahl. Danach zeigen wir euch einen Basislitersilvaner vom Winzerhof Harald Geißendörfer, der Lust auf mehr vom Weingut macht. Dann gibt es den letzten Adventskranzwein aus diesem Jahr: Ein Schwarzriesling R vom Weingut Schlör und zuletzt zeigen wir euch auch noch einen Zierfandler vom Weingut Biegler aus der Thermenregion. Wir wünschen euch Frohe Weihnachten und ein paar schöne festliche Tage. Genießt und nutzt die Zeit daheim. Wir werden es auf jeden Fall. Am Freitag bringen wir noch ein kleines Weihnachtsspecial mit unseren diesjährigen Lieblingsweihnachtsweinen. Seid gespannt. Und jetzt, einschalten!

Winzerhof Stahl Sauvignon Blanc Fass 500 2017. 18,5 Wernerpunkte
Harald Geißendörfer Silvaner Kabinett 2019. 1l. 15,5 Wernerpunkte
Weingut Schlör Reicholzheimer First Schwarzriesling R 2014. 18,5 Wernerpunkte
Weingut Biegler Badener Weg Zierfandler 2014. 18,5 Wernerpunkte

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube

 

 

 

Folge 857: Bubbles, weiß, rosé und rot – Hauck-Horizonale

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hallo zusammen,
heute geht es nach Rheinhessen. In Bermersheim vor der Höhe befindet sich das Weingut Hauck. Dort werden von Jana und ihrem Vater Heinz Günter Hauck auf 28ha sehr interessante Weine mit einem schönen Preis-/Leistungsverhältnis produziert. Das Weingut war bis zum Jahr 2000 ein landwirtschaftlicher Mischbetrieb, aber ab diesem Jahr ging Heinz Günter Hauck den Schritt nur noch Weinzu produzieren. Inzwischen ist auch seine Tochter Dr. Jana Hauck, nach dem sie die Fachschule für Weinbau und Oenologie in Neustadt an der Weinstraße besucht hat, sehr aktiv im Weinberg und Keller dabei. Dazu ist sie Mitglied in der Generation Riesling. Modernste Kellertechnik und hohe Qualitätsstandards im Weinberg lassen schöne Weine entstehen. Die meisten Weißweine werden im Edelstahltank vergoren, während die Rotweine in Maischegärung im Barrique entstehen. Aber genug der Worte, lassen wir Bilder sprechen und viel Spaß bei der horizontalen Verkostung. Wir denken, es ist für jeden etwas dabei.

Weingut Hauck Pinot Brut 2016. 16 Wernerpunkte
Jana Hauck Rosé 2019. 15 Wernerpunkte
Jana Hauck Bermersheimer Weißer Burgunder 2019. 16 Wernerpunkte
Weingut Hauck Bermersheimer Klosterberg Riesling Alte Reben 2018. 16,5 Wernerpunkte
Weingut Hauck Hildegard Silvaner 2018. 14,5 Wernerpunkte
Weingut Hauck Essential Merlot/Cabernet Sauvignon 2018. 15 Wernerpunkte

 

 

Schaut auch mal hier vorbei:
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube